Podiumsdiskussion zu „Wirtschaft und Industrie in der EU“ mit Politik- und Wirtschaftsvertreter*innen

Samstag, 20. April ab 18 Uhr: GRÜNE Unterfranken laden zusammen mit den Kreisverbänden Würzburg Stadt- und Land zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion ein. Wir diskutieren mit dem Europaabgeordneten Michael Bloss und regionalen Wirtschaftsvertreter*innen und Verbänden darüber, wie wir die EU zukunftsfest machen können.

Veranstaltungsort: Felix-Fechenbach-Haus, Gutenbergstr. 11, 97080 Würzburg

Podiumsgäste:

  • Michael Bloss, Mitglied des Europäischen Parlaments GRÜNE / Freie europäische Allianz
  • Dr. Lukas Kagerbauer, Stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt
  • Hildegard Frommherz, Managerin Corporate Sustainability bei WAREMA Renkhoff SE
  • Ludwig Paul, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer für Unterfranken
  • Andie Wörle, Grüne Bayerische Spitzenkandidatin zur Europawahl

Moderator: Holger Laschka, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit SKF GmbH

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmer*innen und Bürger*innen aus der Region.

Beginn ist 18 Uhr. Voraussichtliches Ende: 19:30 Uhr
Wir freuen uns auf Sie!

Samstag
20.04.2024
18:00 ‐ 20:00 Uhr
Felix-Fechenbach-Haus
Würzburg