Angebote für Vorstände

Schulungen und Thematische Hilfen

Moderierte, jährliche Klausuren sind ein bewährtes Tool für erfolgreiche Teams, die ihre gesetzten Ziele auch erreichen. Ab jetzt könnt ihr Moderator*innen anfragen, die mit euch eure ganz individuelle Klausur vorbereiten, durchführen und nachbereiten.

Angebot für Kreisverbände und engagierte Ortsverbände mit mindestens 10 Aktiven

Dauer der Klausur: 1 Tag

Kosten: 400,– Euro für die Moderation, gegebenenfalls zzgl. Reisekosten. Die Abrechnung erfolgt direkt mit der*dem Moderator*in. Bei Bedarf kann an die LGS ein Antrag auf finanzielle Unterstützung gestellt werden; der Landesverband übernimmt maximal zwei Drittel der Kosten.

Grüne Mitglieder finden das Förderformular hier in der grünen Wolke 

Die Landesgeschäftsstelle hat bayernweit einen Pool von 15 Moderator*innen aufgebaut, die wir euch auf Anfrage vermitteln: birgit.zipfel[at]gruene-bayern.de, Betreff: Klausur-Moderation 22

Wir sind gewachsen und wollen auch weiter wachsen. Aber wie genau machen wir das und wie integrieren wir die Neuen in unseren Orts- oder Kreisverband? Wie gehen wir mit Veränderung um und was ist unsere unveränderbare grüne DNA? Warum ist es wichtig zu wissen, was die Neuen bei uns wollen? Und wie mobilisieren wir sie für anstehende Wahlkämpfe?

Dieser Workshop richtet sich an Kreis- und Ortsverbände, die wachsen wollen oder bereits gewachsen sind und nun ihre Veränderung aktiv gestalten wollen. Das Angebot kann auch von mehreren Ortsverbänden gemeinsam genutzt werden.

Dauer des Workshops: 1 Tag

Kosten: 400,– Euro für die*den Referent*in, gegebenenfalls zzgl. Reisekosten. Die Abrechnung erfolgt direkt mit der*dem Referent*in. Bei Bedarf kann an die LGS ein Antrag auf finanzielle Unterstützung gestellt werden; der Landesverband übernimmt maximal zwei Drittel der Kosten.

Grüne Mitglieder finden das Förderformular hier in der grünen Wolke

Die Landesgeschäftsstelle hat bayernweit einen Pool von 15 Moderator*innen aufgebaut, die wir euch auf Anfrage vermitteln: birgit.zipfel[at]gruene-bayern.de, Betreff: Mitglieder 22

6-monatiges Programm in einer verbindlichen Gruppe von 8 bis 10 Frauen
ein motivierender Mix aus Trainings, Workshops, Mentoring- und Lernteam-Treffen mit viel Raum für Vernetzung
Bewerbung fortlaufend möglich, die nächste Runde startet im Sommer 2021
Kostenbeitrag: 50 Euro
derzeit Corona-bedingt online
Alle Infos im Detail unter diesem Link

Kostenfrei
auf Anfrage
Kontakt: Margarete.Greber-Schmidinger[at]gruene-bayern.de
Dauer: ca. 1,5 Std.

Kostenfrei
Anmeldung möglichst des gesamten KV-Vorstandsteams
Kontakt: birgit.zipfel[at]gruene-bayern.de
Dauer: ca. 7 Std.

Veranstaltungs-Angebot des Frauenreferates und der frauenpolitischen Sprecherin, Landesverband Bayern (Helga Stieglmeier)
kostenfrei
je nach Corona-Lage auch Online
Kontakt: helga.stieglmeier[at]gruene-bayern.de
Mehr Informationen dazu unter diesem Link: Feminismus-Bayerntour

Veranstaltungs-Angebot des Frauenreferates und der frauenpolitischen Sprecherin, Landesverband Bayern (Helga Stieglmeier)
kostenfrei
je nach Corona-Lage auch als Online-Veranstaltung
Kontakt: helga.stieglmeier[at]gruene-bayern.de
Weitere Infos zum Inhalt der Veranstaltung unter diesem Link

kostenfrei
auf Anfrage
Kontakt: kv-buchhaltung@gruene-bayern.de

Hier findest du Tipps, Links und Informationen für dein Engagement für Geflüchtete in Bayern zu den Themen Sprache, Arbeit & Qualifikation, Fördermittel und mehr.
Link zu den Informationen des Landesverbands

Der Landesverband hat einen „Leitfaden Barrierefrei“ entwickelt zusammen mit mehreren Checklisten, um die Organisation barrierefreier Veranstaltungen zu vereinfachen und die Barrierefreiheit am Arbeitsplatz, im Internet und bei Leichter Sprache zu unterstützen:
Link zu den Informationen des Landesverbands

Die Einhaltung des Frauenstatuts ist wichtig, und damit das gut klappt, findet ihr hier eine Handreichung zum Thema Umsetzung in den Kreisverbänden oder bei Delegiertenwahlen:
Link zu den Informationen des Landesverbands (Wolke)

Weitere Schulungsanbieter:

Arbeitsgrundlagen Grafik

Damit alles, was von uns Grünen kommt, gut wiedererkennbar ist, gibt es ein Corporate Design. Es bildet die Leitlinien für die grafische Gestaltung und enthält Hinweise zu Farben, Schriften, Bildern, Anwendungen etc.
Link zum Design-Handbuch
Link zu Logos, Schriften, Hintergründe
Link zu allen gestalterischen Vorlagen

Bilder sind sehr wichtig in der Kommunikation, denn hauptsächlich durch sie entsteht Emotion. Quellen für kostenfreie Bilder sind:
https://unsplash.com/
https://pixabay.com/de/
https://wunderstock.com

Quellen für gute Piktogramme sind:
https://www.flaticon.com mit kostenfreier Farbbearbeitung!
https://de.freepik.com
http://thenounproject.com/

Social Media lebt von Bildern. Sie sind sehr beliebt, um plakative Aussagen zu treffen. Mit unserem Sharepic-Generator im grünen Netz (zugangsbeschränkt) kannst du selbst solche Bilder erstellen, die ganz im Corporate Design von Bündnis 90/Die Grünen sind.

Du lädst einfach ein Foto hoch, tippst Deinen Text ein und platzierst ihn an der richtigen Stelle. Anschließend lädst du das Bild herunter und kannst es dann auf Facebook und Co. teilen.

Es gibt ein tolles Youtube-Video der Grünen über den Sharepic-Generator unter https://gruenlink.de/2d1b

Ihr wollt auf euer Logo euren Kreis- oder Ortsverbandsnamen bringen? Nutzt dazu den Logogenerator im Grünen Netz. Bitte lasst das Wort „Kreisverband“ oder „Ortsverband“ weg, das ist besser lesbar.

Link zum internen Logogenerator


Ihr wollt auf euer Logo euren Kreis- oder Ortsverbandsnamen bringen? Nutzt dazu den Logogenerator im Grünen Netz. Bitte lasst das Wort „Kreisverband“ oder „Ortsverband“ weg, das ist besser lesbar.

Link zum internen Logogenerator

Arbeitsgrundlagen digital

Im Grünen Netz findet ihr ein Video und die schriftliche Anleitung für das grüne Abstimmungstool.

Wir als Bezirk bieten Euch die Nutzung von Zoom an: Meeting (max. 100 Personen) und Zoom Webinar (max. 1000 Personen).
Support Seite zum Thema Meetings und Webinare
Live Schulungen und On-Demand Schulungen
Zoom Video Tutorials – auf dieser Seite findet ihr unter „Ressourcen“ über das Drop Down Menü weitere Möglichkeiten zu Schulungen und Support

Die Grüne Wolke wird jedes Mitglied nutzen wollen und müssen, wenn Informationen abgelegt sind. Bundesverband, Landesverband, unser Bezirksverband und viele Gliederungen nutzen die Wolke. Sie ist ein Cloudspeicher. Also eine Webseite zum Speichern und Teilen von Infomationen wie z.B. Dokumenten, Adressen und Terminen. Als Grünes Mitglied kannst du dich einfach über deine üblichen Zugangsdaten in die Wolke einloggen und Daten mit anderen Grünen austauschen. Es gibt dort auch einen Kalender. Den kannst du auch in deinen privaten Kalender einbinden und zum Beispiel auch auf eurer Website erscheinen lassen.
Link zur Grünen Wolke

Für alle unter euch, die oft mit der Wolke arbeiten, ist es einfacher, den Ordner auf dem eigenen PC zu haben, statt ständig über den Internetbrowser gehen zu müssen. Eine Anleitung zur Synchronisierung der Daten liegt in der Netzbegrünung hier.
In Kürze:
Software herunterladen je nach Betriebssystem
Nextcloud-Programm öffnen
„Bei Nextcloud anmelden“
Serveradresse eingeben: https://wolke.netzbegruenung.de/
Es öffnet sich ein Internetfenster, in dem ihr die Synchronisierung bestätigen müsst. 
Jetzt noch mit euren Netz-Zugangsdaten einloggen und schon müsste auf eurem PC/Laptop unter Finder (bei Apple), Explorer (bei Windows) der Ordner Nextcloud sichtbar sein. Das ist die Wolke!

Das Wissenswerk ist die Informations- und Serviceplattform für grüne Mitglieder. Es ersetzt das frühere Wurzelwerk. Bundesverband und Landesverbände informieren hier über Kampagnen, Inhalte und Parteiverwaltung. Über die Suche findet ihr alle relevanten Informationen, auch aus den anderen Landesverbänden. Ihr könnt die Suche auch auf unseren bayerischen Landesverband eingrenzen.

Link ins Wissenswerk

Alle Tools und Hilfen, die wir hier vorstellen, findet ihr übersichtlich im Grünen Netz. Das Grüne Netz ist die digitale Plattform für grüne Politik. Auf dieser stehen Mitgliedern, Gremien wie auch Kreis- und Ortsverbänden praktische Werkzeuge für die politische Arbeit bereit. Auch eine Auflistung aller grünen Anwendungen findet ihr hier!

Link ins Grüne Netz

Werbe- & Büroartikel

Die Grünen führen zwei Online-Shops, einen öffentlich für alle Interessierte und Symphatisant*innen oder Fraktionsmitglieder unter diesem Link.
Zu einem weiteren Online-Shop haben nur Mitglieder Zugang und einkaufen können nur hinterlegte Gliederungen, also euer Orts-, Kreis- oder Bezirksverband. Hier ist der Link zum grünen e-Shop.

Ihr könnt euch euer eigenes T-Shirt drucken lassen. Dazu hat Spreadshirt einen E-Shop für uns eingerichtet mit Logos und Farben, sodass ihr auf der sicheren Seite seid.
Link zum Spreadshirt-Shop

Internetauftritt & Social Media

Diese Website www.gruene-unterfranken.de ist auf dem neuen Sunflower-Thema aufgebaut. Verdigado unterstützt den Umzug von Urwahl3000 oder von eurer TYPO3-Seite. Allerdings lassen sich von TYPO3 keine Inhalte umziehen! Dazu gab es vom Bezirksbüro eine Schulung, die Unterlagen, das Video der Schulung und Antworten zu nachgereichten Fragen findet ihr in der Wolke Unterfranken
HIER.
Mehr Informationen von Verdigado direkt findet ihr unter https://sunflower-theme.de

Wir überlassen das Netz nicht den Trollen und dem Hass. Auf Facebook, Twitter und Instagram gibt es die Grüne Netzfeuerwehr, bei der ihr euch anmelden könnt. Bitte schickt Gefundenes auch an falschmeldungen@gruene.de. Dorthin könnt ihr Links, Sharepics, Screenshots, Mails oder Nachrichten aus Messenger-Apps wie WhatsApp senden, auf die ihr gestoßen seid.
Link zur Anmeldung bei der Netzfeuerwehr
Infos in der Wolke zum Umgang mit Fake News / Berichtigungen / Rechten Postings